Wo wir sind

Gallipoli, die Perlen des jonio Mer

Die sogenannte "schöne Stadt" bietet Landschaften seltener Schönheit. Ein paar Schritte von der "Masseria l'antico frantoio" entfernt sind die goldenen Strände und das kristallklare Meer mit Strandbädern mit allem Komfort ausgestattet. Die Bucht südlich von Gallipoli erstreckt sich bis zum Torre del Pizzo, mit mehr als zehn Kilometer feinstem Sand, kristallinen Meeresböden und unberührter mediterraner Macchia. Die Bucht nördlich von Gallipoli bietet nicht nur Strände, sondern auch wunderschöne Klippen.

Geschichte und Traditionen

Ein besonderer Besuch verdient das historische Zentrum von Gallipoli mit seinen Gassen, wo Sie mit den Gedanken in eine ferne Welt versinken können. Die Dutzende von Kirchen, über die alten Mauern verstreut und unter den barocken Palästen verborgen, alte Fischer, Geschäfte mit Tausenden Papiermaché-Statuen und Terrakotta-Gegenständen, werden eine unauslöschliche Erinnerung an einen wunderschönen Urlaub verlassen.

Eingebettet in die Natur des Salento

Masseria L’Antico Frantoio befindet sich in Gallipoli (Lecce - Puglia - Italien) zum S.P. 52 Gallipoli-Sannicola Für diejenigen die aus Bari-Brindisi kommen: Von der Autobahn Brindisi-Lecce, nehmen Sie in Lecce die Ausfahrt West-Umgehungsstraße (Tangenziale Ovest) nach Gallipoli; dann nehmen Siedie Staatstrasse S.S. 101 Lecce-Gallipoli. Nach ca. 40 km nehmen Sie die Ausfahrt "Gallipoli 2 - Porto". Von der Rampe aus biegen Sie rechts ab; nach ca. 150 Metern biegen Sie noch links ab und folgen Sie der Beschilderung "Masseria l'antico frantoio". Für diejenigen, die aus S.M. di Leuca kommen: Fahren Sie weiter auf der Staatstrasse S. S. 274 bis zur Staatsstrasse S.S. 101, in Richtung Lecce. Nehmen Sie die Ausfahrt "Gallipoli 2 - Porto". Von der Rampe aus fahren Sie nach rechts und nach ca. 50 Metern biegen Sie links ab und folgen Sie der Beschilderung "Masseria l'antico frantoio".